November 12 2020

FRONERI verkauft schweizer tk-geschäft an nomad foods.


Froneri will weltweit das beste Glace Unternehmen für unsere Konsumenten, unsere Kunden und unsere Mitarbeitenden bauen. Um uns künftig noch stärker auf unser Glace-Geschäft fokussieren zu können, haben wir uns entschlossen, unser Geschäft mit Tiefkühlprodukten in der Schweiz an Nomad Foods zu verkaufen.

Nomad ist in Europa der führende Anbieter von Tiefkühlprodukten. Aufgrund des starken Fokus auf Tiefkühlprodukten und dem hervorragenden Produktportfolio ist Nomad die beste Wahl für die Zukunft des Schweizer Tiefkühlgeschäfts und für die Marke Findus. Der Verkauf wird voraussichtlich Anfang 2021 abgeschlossen sein.

Nomad Foods wird das gesamte Tiefkühlgeschäft in der Schweiz sowie den Produktionsstandort (TKP) in Rorschach übernehmen und eigenständig führen.

Mit der Konzentration auf unser Kerngeschäft mit Glace macht Froneri einen weiteren, wichtigen Schritt in der Strategie von Froneri Schweiz.

Über Froneri

Froneri ist ein schnell wachsendes internationales Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, das weltweit beste Unternehmen für Glaceprodukte zu werden. Als leidenschaftliche Herausforderermarke konzentrieren wir uns bei der Marktentwicklung auf das Glace-Segment und die Wertschöpfung für Detailhandel und Konsumenten. Im Oktober 2016 wurde Froneri als Joint-Venture gegründet und ist weltweit der zweitgrösste Glacehersteller, in Europa der zweitgrösste und die Nummer eins der Welt im Bereich Handelsmarken. Mit einem Umsatz von 2,7 Mrd. EUR (2019) sind wir heute in über 23 Ländern tätig und beschäftigen mehr als 13’000 Mitarbeiter weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter www.froneri.com

Presseanfragen:

Patricia Wirth Patricia.wirth@ch.froneri.com